Herbst 2016 - Winter 2017

Die Sommerferien sind vorbei! Winterschlaf? Kennen wir nicht! Wir schmieden schon fleißig neue Pläne!
Die Sommerferien sind vorbei! Winterschlaf? Kennen wir nicht! Wir schmieden schon fleißig neue Pläne!

Hier könnt Ihr die ersten Ferienlager und Jugendcamps im Herbst 2016 (weitere folgen) sowie sämtliche Wintercamps 2017 direkt buchen!

Nach oben

Kinderbauerngut Langenstriegis (Code 95)

Kinderbauerngut Langenstriegis

von 7 bis 11 Jahren

Hängebauchschweine im Herbstlaub

Ein Schweinebauer hat Schweine im Stall, ein Getreidebauer ...

mehr

159.00€

04.10 bis 08.10.2016

Kinderbauerngut Langenstriegis (Code 85)

Kinderbauerngut Langenstriegis

von 7 bis 10 Jahren

Hängebauchschweine im Schnee

Ein Kinderbauerngut ist ein Kinderbauerngut, weil es für ...

mehr

169.00€

13.02 bis 17.02.2017


Matrei am Brenner und Bergeralm (Code 86)

Ski- und Snowboardcamp Tirol

von 7 bis 9 Jahren

Skipass inklusive!

Matrei diesmal auch für die Allerjüngsten! Klar, da liegt ...

mehr

339.00€

11.02 bis 17.02.2017

Klimascouts in Thalheim (Code 97)

von 10 bis 14 Jahren

Dem Klima auf der Spur!

Bitteschön, bei diesem Camp könnt ihr euch ruhig mal ein ...

mehr

0.00€

09.10 bis 15.10.2016


Nach oben

Nach oben

Dein Freiwillig Ökologisches Jahr am Biberferienhof in Mecklenburg Vorpommern
Anzeige: Freiwillig Ökologisches Jahr

Nach oben

Katalog bestellen

Reise buchen

Newsletter bestellen

Download

Warum wir unser eigenes Süppchen kochen

Essen fetzt, Kochen auch! In der Gruppe gleich mehrfach – je nachdem, wie viele Köche gerade den Brei verderben.

Außerdem ist es preiswerter und wir sehen die Gruppenselbst- versorgung bei einigen (nicht allen) unserer Reisen noch unter einem ganz anderen Aspekt: Das Festlegen des Menüs, das Einkaufen und schließlich das Zubereiten fördern Verantwortungsgefühl, Kreativität und die Kommunikation der Beteiligten.

Natürlich ist das Geld für die Einkäufe im Reisepreis enthalten, es entstehen also keine weiteren Kosten.

Und das Beste ist: Hier kommen Sachen auf den Tisch, die die Welt noch nicht gesehen hat.



Verreiser online