Reise verbindlich anmelden

Reise buchen? Ganz einfach: Bitte wähle ...

Online Reise auswählen und Online-Buchungsformular ausfüllen - einen Link zum Online-Buchungsformular findest du am unteren Ende der gewählten Reisebeschreibung

... oder ...

Anmeldeformular für Post- oder Fax-Versand ausdrucken

Bitte beachte:

Unsere Ferienlager und Jugendreisen können grundsätzlich nur durch die Eltern oder eine andere sorgeberechtigte Person gebucht werden. Eine verbindliche Buchung muss grundsätzlich schriftlich oder online über unsere Formulare erfolgen.

Nach oben

Reise unverbindlich reservieren

Warum reservieren?

Du bist noch unsicher, ob die Freunde mitkommen werden, ob die Reise die richtige ist, ob die Urlaubsplanung passt? Oder du bist noch keine Achtzehn, sitzt selbst vorm Bildschirm und nicht deine Eltern?

Der Grund ist egal, ruf einfach an, eventuell können wir für ein paar Tage eine unverbindliche Reservierung einräumen:

Telefon 0371 / 561 47 - 44

Nach oben

Katalog bestellen

Newsletter bestellen

Download

Was krabbelt denn da!

Welche Entspannung, wenn du endlich in deinen Schlafsack kriechen kannst, nachdem alle Ober-, Unter- und Mittelteile für die Zeltstangen sortiert, in der richtigen Reihenfolge zusammengefügt und schließlich auf möglichst sinnvolle Weise mit der Zeltplane, der Erde und einem Leinenfitz verbunden sind.

Drinnen noch ein kleines Schwätzchen mit deinem Zeltmitbewohner, draußen die Geräusche der Nacht und früh wirst du von der Sonne wachgekitzelt - Zelten ist einfach nur schön.

Versuch mal, durch die Zimmerdecke die Sterne zu zählen und du wirst dich schnell an den Vorteil eines Zelteinganges gewöhnen. Vielleicht bekommst du auch mehr Mädchenbesuch, denn wer steckt vergleichsweise sonst seine Nase schon gern in ein Jungenzimmer?

Das Beste am Zelten ist aber nicht nur die Nähe zu Natur und frischer Luft, es ist noch etwas anderes - nämlich viel preiswerter als die Übernachtung in einer Pension oder Herberge und das wird vor allem deine Eltern freuen.

Und falls euch das Wetter mal wirklich übel mitspielen sollte, wir lassen keine Gruppe im Stich! Also dann: Schlafsack und Isomatte einpacken und ab gehts!



Verreiser online