Sprachreisen in alle Welt

Da verreisen die verreiser in alle Welt, reden mit Händen und Füßen und schaffen es immer wieder, ein bisschen was dazuzulernen und sich gut mit den Einheimischen zu verstehen. Dabei ginge es noch viel einfacher: Nämlich mit einer richtigen Sprachreise.

Sprachreisen gehören nun aber nicht zu unserem Portfolio, denn du weißt ja, wir konzentrieren uns auf deine Ferien, mit schönen Ferienlagern, spannenden Jugendcamps und Reisen für junge Erwachsene!

Also machten wir uns auf die Suche nach den interessantesten Sprachreiseanbietern in ganz Deutschland. Diese unterbreiten dir gerne ihre Angebote zu verschiedenen Sprachen und Themen auf nahezu allen Kontinenten.

Gerade mal der Südpol ist nicht dabei, schließlich willst du ja verreisen und nicht vereisen. Pinguine sind zwar lustig, haben aber keine Sprachschulen. Die findest du besser auf unseren Sprachreiseseiten ...

Nach oben

Sprachreiseangebote




Webseitenvorschau mit freundlicher Unterstützung von Thumber.de.

Nach oben

Nach oben

Newsletter bestellen

Giacomo Leopardi (1798-1837)

Wer viel reist, hat den Vorteil, dass die Gegenstände seiner Erinnerung schnell in die Ferne rücken, so dass sie in kurzem jenen Reiz des traumhaft Unbestimmten gewinnen, den sonst nur die Zeit verleiht.

Wer gar nicht gereist ist, hat den Nachteil, dass die Gegenstände seiner Erinnerung gewissermaßen immer gegenwärtig sind, wie er ja auch die Örtlichkeiten immer vor Augen hat, an die allein sein Gedächtnis anknüpft.



Verreiser online