Ist mein Kind im Ferienlager versichert?

Für die Teilnehmer/innen an unseren Ferienlagern und Jugendreisen besteht nur eine Vereins-Unfallschutz-Versicherung.

Nach oben

Besteht für mein Kind eine Insolvenzschutzversicherung?

Ja natürlich, dazu ist jeder Reiseveranstalter gesetzlich verpflichtet. Den Reisepreis-Sicherungsschein erhältst du mit der Reisebestätigung. Verwechsle ihn bitte nicht mit etwaigen Reiseversicherungspolicen. Zudem muss dieser Schein ins Ferienlager mitgenommen werden.

Nach oben

Wie muss mein Kind bei einer Auslandsreise versichert sein?

Diese Nachweise über bestehende Versicherungen muss dein Kind entsprechend unserer Teilnahmebedingungen mitführen:

  • Auslandsreisekranken- und Unfallschutzversicherung
  • Europa-Chipkarte bzw. Auslandskrankenschein deiner gesetzlichen Krankenversicherung

Prüfe bitte, welche Versicherungen du schon hast und ob diese auch während der Reise Versicherungsschutz bieten.

Nach oben

Wie sollte mein Kind bei einer Reise zusätzlich versichert sein?

Diese Versicherungen möchten wir Ihnen dringend empfehlen:

  • Haftpflichtversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Fahrrad-Diebstahl-Versicherung (nur bei Fahrradcamps und -touren)

Prüfen Sie bitte, welche Versicherungen Sie schon haben und ob Sie auch während der Reise Versicherungsschutz bieten.

Nach oben

Wo kann ich diese Versicherungen abschließen?

In der Regel bei jedem Versicherungsunternehmen deiner Wahl, bei Banken und Sparkassen, Automobilclubs etc.

Nach oben

Geht das nicht auch bei euch?

Ja. Auch wir bieten dir ein Versicherungspaket unseres Partners  BERNHARD-ASSEKURANZ inklusive

  • Reiseunfallschutzversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Reisehaftpflichtversicherung (inklusive Haftpflichtschäden an gemieteten Sachen)
  • Reiserechtsschutzversicherung

für 0,49 € je Reisetag.

Nach oben

Wann muss ich eure Versicherungsangebote bestellen?

Sofern du es wünschst, bestelle die jeweiligen Versicherungsangebote gleich mit der Ferienlagerbuchung oder spätestens einen Monat vor Reiseantritt. Danach ist keine Versicherungsbuchung mehr möglich! Ruf uns bei Fragen oder Problemen einfach an: 0371/56147-44.

Nach oben

Wie kann ich bei euch gebuchte Versicherungen belegen?

Du erhältst von uns keine gesonderten Versicherungsunterlagen. Wir melden dein Kind über Gruppenlisten bei der Versicherung an. Der einzige Nachweis ist dein Einzahlungsbeleg bzw. Kontoauszug.

Nach oben

Was nützt meinem Kind die gesetzliche Krankenversicherung?

Sie ist ausreichend bei einem Inlandsferienlager bei Krankheit, nicht immer jedoch bei Unfällen, hier gibt es gelegentlich Probleme.

Bei einem Auslandsferienlager spart eine gesetzliche Krankenversicherung zwar Aufwand und Vorauslagen, bietet jedoch keinen ausreichenden Schutz und gilt überdies auch nicht in jedem Reiseland.

Nach oben

Chipkarte und Auslandskrankenschein

Führe bei jeder Auslandsreise die Europa-Chipkarte einen Auslandskrankenschein deiner gesetzlichen Krankenversicherung mit! Auch dann, wenn zusätzlich privater Reisekranken- und Unfallschutz besteht! Ruf einfach deine gesetzliche Krankenversicherung an, diese hilft dir gern weiter.

Im Inland benötigen wir natürlich nur die Chipkarte.

Nach oben

Was sind die wichtigsten Versicherungsausschlüsse?

Die wichtigsten Ausschlüsse sind höhere Gewalt, Kriege, Unruhen, Streiks, Katastrophen und durch dein Kind natürlich selbst zu beeinflussen: Vorsatz, Fahrlässigkeit, der Einfluss von Drogen oder Alkohol und der Eintritt von Schadensfällen während der Begehung von Straftaten.

Nach oben

Woher bekomme ich eine Reiserücktrittskostenversicherung?

In der Regel bei jedem Versicherungsunternehmen deiner Wahl. Natürlich erhältst du auch diese bis einen Monat vor Reiseantritt bei uns und kostet 2% des Teilnehmerbeitrages (Reisepreis).

Nach oben

Woher bekomme ich eine Fahrrad-Diebstahl-Versicherung?

Möglicherweise kannst du deine private Hausratversicherung um diesen Risikoschutz erweitern. Prüfe dazu bitte unbedingt, ob dieser Schutz auch während der Reise gilt.

Du kannst auch bei uns eine Fahrraddiebstahl- und Reisegepäckversicherung für je 0,54 € (Deckungssumme max. 500,- €) je Reisetag abschließen, jedoch nur zusammen mit dem o.g. Versicherungspaket zu 0,49 € pro Reisetag.

Nach oben

Katalog bestellen

Reise buchen

Newsletter bestellen

Download

Auf der anderen Seite des Main

Vielleicht ist es dir ja aufgefallen. Mit vielen unserer Angebote bewegen wir uns sehr bewusst abseits von Massentourismus und Mainstream.

Natürlich gibt es auch bei uns ganz normale Ferienlager und Jugendreisen. Andererseits setzen wir gerade auch auf so genannte Nischen und individuelle Neigungen, welche für die meisten anderen Anbieter oft uninteressant und uneffizient sind.

Doch was ist mit ganz speziellen Interessen?

Uns ist keine Idee zu verrückt, kein Plan zu verwegen und vielleicht kannst du uns ja noch einen guten Vorschlag unterbreiten, den du nächstes Jahr in unserem Programm finden willst.



Verreiser online