Wer kann an den Schulungen teilnehmen?

Betreuerinnen und Betreuer, welche sich für einen konkreten Ferienlagereinsatz bei uns bewerben möchten oder schon beworben haben sowie gern auch interessierte Gäste auf Anfrage.

Nach oben

Ich möchte ins Ferienlager fahren, brauche ich eine Schulung?

Ja, denn du benötigst zwingend eine Jugendleitercard. Ohne gültige Jugendleitercard bzw. Schulung kein Ferienlagereinsatz!

Wir akzeptieren natürlich auch die Juleica eines anderen Trägers. Dennoch sollten wir uns vorab kennenlernen! Ggf. macht es Sinn, mit einer bestehenden Juleica, wenigstens an einem organisatiorischen Teil unserer Schulungsangebote teilzunehmen.

Nach oben

Erst Ferienlagerbewerbung und dann Schulungsanmeldung? Oder umgekehrt?

Huhn oder Ei ... du weißt schon! Das ist uns egal. Wir melden uns schon, wenn uns eine Ferienlagerbewerbung oder eine Schulungsanmeldung fehlt.

Nach oben

Welche der Schulungen sind Pflichtschulungen?

  • Plane für deine erste Juleica einfach zwei Juleica-Wochenenden oder ein einwöchiges Jugendleitercamp ein, welche das sind, ist egal. Das Ausbildungsprogramm umfasst inklusive erste Hilfe 40 bzw. 48 Stunden.
  • Für die Verlängerung der Gültigkeit einer bestehenden Juleica plane nur ein Juleica-Wochenende oder eine Juleica-Tagesschulung, welches das ist, ist egal. Das Ausbildungsprogramm umfasst inklusive Erste Hilfe 10 bis 20 Stunden.
  • Hast du eine gültige Juleica eines anderen Trägers und willst bei uns zum Einsatz kommen, plane bitte ein Juleica-Wochenende ein, welches das ist, ist egal. Das Ausbildungsprogramm umfasst inklusive erste Hilfe 10 bis 20 Stunden und beinhaltet vorwiegend spezifische Reise- und Veranstalterinformationen

Alle weiteren Bildungsveranstaltungen können bzw. sollten freiwillig genutzt werden!

Nach oben

Wann kann ich mich für eine Schulung anmelden?

Sobald ein Link auf die Anmeldung/ Information zu einer konkreten Schulung gesetzt ist! Registriere dich erst als Betreuerin bzw. Betreuer der KINDERVEREINIGUNG Chemnitz e.V. (Gäste bitte nur als Schulungsteilnehmerin bzw. Schulungsteilnehmer)!

Nach oben

Wann finden die Schulungen statt?

Eine Terminvorschau findest du unter www.schulung.verreiser.de und im Onlinesystem, wenn du eingeloggt bist!

Nach oben

Beginn schon am Freitag, wie spät geht es los?

Ab Chemnitz zumeist 16.30 Uhr/ 17.00 Uhr. Bei gewünschter Selbstanreise nach dem Abendessen!

Nach oben

Wie komme ich zum Schulungsort?

Wir fahren gemeinsam mit Bussen oder der Bahn ab Chemnitz (im Preis enthalten). Auf Wunsch ist eine Selbstanreise auf eigene Kosten und Gefahr möglich. Wir unterstützen euch gern bei der Bildung von Fahrgemeinschaften.

Nach oben

Wie erfahre ich, ob ich für eine Schulung angenommen bin?

Nach deiner verbindlichen Anmeldung für eine bzw. zwei konkrete Schulungen, wird deine Teilnahme von unserem Landesverband per Email und Rechnungslegung bestätigt! Etwa ein bis drei Tage vor der Schulung erfolgen noch einmal letzte und nähere Information per Email durch uns.

Nach oben

Was kostet mich ein Schulungswochenende?

In der Regel 20,- EUR je Wochenende (15,- EUR je Tagesschulung), i.d.R. inklusive Schulungsmaterial, Übernachtung, Bettwäscheverleih, Vollverpflegung, Tagungsgetränke sowie Bus- bzw. Bahn-Transfer ab/ an Chemnitz.

Das gilt jedoch nur für Verreiserinnen und Verreiser! Gäste anderer Träger und Schulungsteilnehmerinnen und - teilnehmer ohne einen Ferienlagereinsatz bei uns, bezahlen 85,- EUR je Wochenende (35,- EUR je Tagesschulung), Leistungen wie oben.

 

Nach oben

Was hat es mit den Verreiser-Reise- und -Bildungsgutscheinen auf sich?

Solltest du einen Verreiser-Reise- und -Bildungsgutschein besitzen, kannst du diesen für Verreiser-Bildungsveranstaltungen und Verreiser-Reisen nutzen, nicht jedoch für die Juleica-Schulungen des Landesverbandes!

Nach oben

Erhalte ich für die Schulungsteilnahme eine Teilnahmebestätigung?

Nur für die Juleica-Schulungen (gilt gleich auch als Einzahlungsbeleg)! Bei vermittelten Schulungen ist dies abhängig vom jeweiligen Bidlungsträger. Auf Wunsch stellen wir außerdem ein Zertifikat über die Ferienlagerteilnahme aus.

Nach oben

Ich möchte mehr über eine bestimmte Schulung wissen ...

Zusätzliche Informationen zur Einladung erhältst du telefonisch unter 0371/56147-55. Fotos findest du unter foto.verreiser.de Ohnehin aber erhältst du ein bis drei Tage vor Schulungsbeginn noch einmal eine Email mit allen wichtigen Informationen!

Nach oben

Was krabbelt denn da!

Welche Entspannung, wenn du endlich in deinen Schlafsack kriechen kannst, nachdem alle Ober-, Unter- und Mittelteile für die Zeltstangen sortiert, in der richtigen Reihenfolge zusammengefügt und schließlich auf möglichst sinnvolle Weise mit der Zeltplane, der Erde und einem Leinenfitz verbunden sind.

Drinnen noch ein kleines Schwätzchen mit deinem Zeltmitbewohner, draußen die Geräusche der Nacht und früh wirst du von der Sonne wachgekitzelt - Zelten ist einfach nur schön.

Versuch mal, durch die Zimmerdecke die Sterne zu zählen und du wirst dich schnell an den Vorteil eines Zelteinganges gewöhnen. Vielleicht bekommst du auch mehr Mädchenbesuch, denn wer steckt vergleichsweise sonst seine Nase schon gern in ein Jungenzimmer?

Das Beste am Zelten ist aber nicht nur die Nähe zu Natur und frischer Luft, es ist noch etwas anderes - nämlich viel preiswerter als die Übernachtung in einer Pension oder Herberge und das wird vor allem deine Eltern freuen.

Und falls euch das Wetter mal wirklich übel mitspielen sollte, wir lassen keine Gruppe im Stich! Also dann: Schlafsack und Isomatte einpacken und ab gehts!