Mobile, alkoholfreie Cocktailbar

Voll lecker! Voll nüchtern! Voll cool!
Voll lecker! Voll nüchtern! Voll cool!

Ihr wisst schon, Jugendreisen und so ...

... was es da nicht alles an Berichten, Gerüchten und auch Tatsachen rund um das Thema Alkohol gibt! – Wie ticken wir? Grundsätzlich verantwortungsbewusst, nicht gerade prüde oder zwingend abstinent, konsequent aber in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen nach den Maßgaben des Jugendschutzgesetzes!

Die besten Erfahrungen machen unsere Betreuerteams und Jugendlichen gerade bei einem progressiven und aufgeklärten Umgang mit dem Thema Alkohol. Diesen Gedanken möchten wir mit der Bar als mobiles Präventionsangebot transportieren!

... und das mit viel Spaß!

Nach oben

Wann und wo?

Voll lecker! Voll nüchtern! Voll cool!
Voll lecker! Voll nüchtern! Voll cool!

MIXTOUR auf Reisen!

Die mobile und alkoholfreie Cocktailbar triffst du mit ein bisschen Glück zum Beispiel auf Kinderfesten, Reisemessen, in deinem Ferienlager oder Jugendcamp!

Veranstaltungen: Schau nach, ob es neue Pläne gibt ...

Nach oben

Was kann die Bar? Und was kannst du?

Voll lecker! Voll nüchtern! Voll cool!
Voll lecker! Voll nüchtern! Voll cool!

Diese Bar nur für dich!

Du planst eine Familienfeier, einen Firmenevent, eine Benefiz-, Promo- oder Präventionsveranstaltung? Du kannst diese Bar anfordern:

  • mit oder ohne Personal und Cocktails bzw. Zutaten
  • mit oder ohne Küchen- und Bar-Equipment
  • mit oder ohne Kühl- und Gefrierschrankkombination.

Bartisch und -regal bestehen aus geölten Holzplatten und einer steckbaren Edelstahl- und Holzrahmenkonstruktion, verblendet mit stimmungsvollen Grafiken auf hinterleuchtbaren Acrylglasplatten sowie Magnetfolien für den Kühlschrank.

Kontakt: Kosten und Termine auf Anfrage ...

Nach oben

Reise buchen

Newsletter bestellen

Warum wir unser eigenes Süppchen kochen

Essen fetzt, Kochen auch! In der Gruppe gleich mehrfach – je nachdem, wie viele Köche gerade den Brei verderben.

Außerdem ist es preiswerter und wir sehen die Gruppenselbst- versorgung bei einigen (nicht allen) unserer Reisen noch unter einem ganz anderen Aspekt: Das Festlegen des Menüs, das Einkaufen und schließlich das Zubereiten fördern Verantwortungsgefühl, Kreativität und die Kommunikation der Beteiligten.

Natürlich ist das Geld für die Einkäufe im Reisepreis enthalten, es entstehen also keine weiteren Kosten.

Und das Beste ist: Hier kommen Sachen auf den Tisch, die die Welt noch nicht gesehen hat.