Juleica-Termine Akademie Ehrenamt 2018

Kontakt
... wenn Link gesetzt, gleich informieren und anmelden! Du hast Fragen? Ruf an: 0371 / 561 47 55

Juleica (Jugendleitercard) für Betreuer/innen:

04.05.-06.05.2018
Juleica-Wochenende (N/W), Bad-Lausick

25.05.-27.05.2018 Info (PDF) | Anmeldung
Juleica-Wochenende (N/W), Radebeul

15.06.-17.06.2018 Info (PDF) | Anmeldung
Juleica-Wochenende
(N/W), Thalheim, Erzgebirge

15.10.-19.10.2018 Info n.n. | Anmeldung n.n.
Juleica-Camp
(nur Wiederholer), Neukirch, Lausitz

Alle Juleica-Schulungen der KVS grundsätzlich inklusive Bus-/Bahntransfer zwischen Chemnitz und dem Schulungsort, Übernachtung und Vollverpflegung ...


Abkürzungen:
N = Neu- bzw. Ersterwerb der Juleica (40h + Erste Hilfe, siehe unten)
W = Wiederholung bzw. Verlängerung der Juleica (mindestens 10 Stunden, s.u.)

Hilfe für deine Terminplanung: weitere Veranstaltungen Feiertage

Nach oben

Seminartermine Akademie Ehrenamt 2018

Zusätzliche Themen, Schulungen, Seminare, Veranstaltungen unserer Akademie Ehrenamt - fakultativ:

25.05.-26.05.2018 Info | Anmeldung
Natur- und Umweltpädagogik, Tisá (CZ) - Kombi mit Radebeul möglich

28.05.2018 Info | Anmeldung
Nutzung digitaler Medien in der Kinder- und Jugendarbeit, Markleeberg

12.06.-13.06.
2018 Info | Anmeldung
Fachtreffen, Chodov (CZ)


21.09.-22.09.
2018 Info | Anmeldung
Fachtreffen, Ort n.n. (Sachsen)


15.10.-19.10.2018 Info n.n. | Anmeldung n.n.
Kompass, Seminar- und Workshop-Camp
, Neukirch, Lausitz

19.10.-20.10.
2018 Info | Anmeldung
Entwicklung von Energie und Umwelt, Chodov (CZ)


20.10.
18 Info | Anmeldung
Recycling mit Witz - Workshop, Usti nad Labem (CZ)


30.11.-01.12.
2018 Info | Anmeldung
Fachtreffen Chemnitz


... weitere in Vorbereitung!

Tipps für deine Terminplanung: weitere Veranstaltungen Feiertage

Kontakt
... wenn Link gesetzt, gleich informieren und anmelden! Du hast Fragen? Ruf an: 0371 / 561 47 55

Nach oben

Welche Juleica-Schulungen muss ich besuchen?

Um an einem Ferienlager teilzunehmen, brauchst du die "Juleica" (Jugendleitercard)

  • Plane für deine erste Juleica zwei Juleica-Wochenenden ein, die Terminwahl bleibt dir überlassen! Die Themen wiederholen sich dabei natürlich nicht, es gibt entsprechend zwei Seminargruppen. Das Ausbildungsprogramm umfasst 40 bis 48 Stunden .
  • Für die Verlängerung der Gültigkeit einer bestehenden oder bereits abgelaufenen Juleica plane nur ein Juleica-Wochenende ODER eine Tagesschulung ein! Die Terminwahl bleibt dir überlassen, das Ausbildungsprogramm umfasst 10 bis 24 Stunden.
  • Hast du eine gültige Juleica eines anderen Trägers, plane möglichst bitte ein Juleica-Wochenende ein! Die Terminwahl bleibt dir überlassen, das Ausbildungsprogramm umfasst 10 bis 24 Stunden.
  • Verfügst du über eine pädagogische Ausbildung? Frag uns, ob wir bestimmte Ausbildungsinhalte für den Juleica-Erwerb anerkennen können!

Für Gäste: Du möchtest unserer Seminare und Bildungsreisen nutzen, aber nicht als Betreuer/in bei uns arbeiten? Nimm hier bitte Kontakt zu uns auf.

Nach oben

Externe Juleica-Schulungen

Unsere Termine helfen dir nicht?

Nutze die Juleica-Angebote vom
Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit Chemnitz e.V.!

Oder schau bitte hier, beim
Kinder- und Jugendring Sachsen e.V.

Nach oben

Vergangene Termine Akademie Ehrenamt 2018

Archiv:

11.03.-12.03.2018
Natur- und Erlebnispädagogik im Wald, Thalheim

11.04.-12.04.2018
Fachtreffen, Boží Dar (CZ)

18.04.
2018
Sächsisch-tschechischer Tag der Erde, Usti nad Labem (CZ)


19.04.2018
Chemnitz-Pass, Info-Seminar f. Multiplikatoren u. Fachkräfte, Chemnitz

04.05.2018
Spielmarkt Potsdam - Kombi mit Bad Lausick möglich

Archiv aller vergangener Bildungsveranstaltungen der Verreiser ...

Nach oben

Für deine Planung:

Nach oben

Ich seh keinen Wald, ich seh nur Bäume!

Den Müll trennen und Cola nicht aus Dosen trinken. Das ist schon ganz o.k. Aber wenn du mehr über die Natur und die Umwelt erfahren willst, musst du in eines unserer Natur- oder Umweltcamps fahren.

Hier erlebst du so einiges, was mit der Natur und ihren Funktionen zusammenhängt. Jeder Ameisenhaufen wird untersucht und der Wald wird gefegt. Glaubst du daran? Nein. Wir bedienen hier keine Klischees und du musst dich nicht ausschließlich von Körnern ernähren.

Du kannst selbst die Natur entdecken, Interessantes erfahren, dich mit Umweltschutzthemen beschäftigen und für dich entscheiden, wie viel du selbst dafür tun kannst. Spaß wird es allemal machen, denn immerhin bist du ja in einem Ferienlager oder Jugendcamp.